Simtec Konto

*

*

*

*

*

*

Simtec automatyka przemysłowa

*

Standarisierung

standard siemens APL cemat braumat oil and gas standaryzacja blok funkcyjny

In der heutigen Zeit, bei raschem technischen Fortschritt und immer größerem Grad der Automatisation und Integration von Systemen ist die Regelung der Steuerungssysteme sowie ihre Standarisierung notwendig.
Jedes ordentliche Werk sorgt nicht nur für die Sauberkeit der Automatiksysteme, die in der Verwendung von mehreren (max.3) Lösungen der besten Anbieter bestehen. Die gegenwärtigen Marktführer sorgen auch um die Standarisierung der Programme ihrer Steuerungssysteme. Auch wenn die Standarisierung in der ersten Phase teuer ist, werden die Kosten des Wartung-/Pflegepersonals durch die Standarisierung der Systeme und Programme stark gemindert; die Objekte dagegen sind zuverlässiger und lassen sich besser beurteilen.

Die Firma SimTec sorgt von Anfang an für Sauberkeit und Transparenz ihrer Lösungen und bemüht sich ihre Kunden von der Notwendigkeit der Standarisierung zu überzeugen. Aufgrund der mehrjährigen Erfahrung von Fachleuten der Firma SimTec haben wir einen für Steuergeräte Simatic S7-300, S7-400, S7-1200, S7-1500 und das System PCS7 sowie für das Visualisierungssystem WinCC Classic, WinCC Flexible und TIA Portal WinCC dedizierten Standard entwickelt.

Der Standard besteht aus drei von uns verfassten universellen Funktionsblöcken für:

  • Laufwerke,
  • Ventile,
  • Klappen,
  • analoge Messungen,
  • Steuerungen mit Schrittsequenzen,
  • Diagnostik industrieller Netzwerke,
  • Zusammenarbeit mit Robotern Fanuc usw.

Unsere standardmäßigen Funktionsblöcke können sowohl in Step7, als auch im System PCS7 (mit dem CFC-Editor) gebraucht werden. Für alle standardmäßigen Funktionsblöcke haben wir Objekte WinCC, sog. Ikonen/Piktogramme und ihre Stationen entwickelt. Die Stationen von Objekten ermöglichen eine detaillierte Diagnostik von jedem Objekt.

Die Verwendung dieses Standards verbessert deutlich unsere Arbeit. Alle Programmierer SimTec, die sich mit diesem Standard vertraut gemacht haben, können dem Kunden jederzeit bei jeglichen Problemen mit dem Objekt helfen. Die Verwendung der mehrfach geprüften Funktionsblöcke garantiert einen einwandfreien Betrieb der Applikation. Wir können unseren Standard ohne Schwierigkeiten an das Spezifikum eines beliebigen Objektes sowie an zusätzliche Erwartungen anpassen. Dieser Standard kann auch an ein anderes Visualisierungssystem als an WinCC oder WinCC Flex sowie an einen anderen Typ vom PLC-System angepasst werden. Die Fachleute der Firma SimTec nehmen nicht nur an der Verbesserung ihres eigenen Standards teil, sondern sie sind mit dedizierten Standards für verschiedene Industriezweige vom Typ CEMAT, Braumat, PCS7 APL oder SOGO vertraut und sie seit mehreren Jahren in die Praxis umsetzen.

Die Arbeiten an eigenem Standard brachten mit sich viele Projekte für Öl-Gas-Industrie, im Rahmen deren unsere Ingenieure Blöcke für SOGO-Standard entwickelt haben.

Unser Standard ist ganz änderbar und skalierbar.
Wir können ihn an Erwartungen des Kontrahenten anpassen und um neue für das Objekt spezifische Funktionen erweitern.
Wir können unseren Standard an ein anderes Visualisierungssystem vom Typ InTouch, iFIX u.a. anpassen.
Uns sind viele andere dedizierte Standards bekannt.

TOP