Simtec Konto

*

*

*

*

*

*

Simtec automatyka przemysłowa

*

Industrielle Identifikation mit RFID-Systemen

Firma SimTec SimTec spezialisiert sich auf das Design, die Programmierung und die Implementierung von RFID-Systemen (Radio-frequency identyfication).

Dieses Systeme sind im Verwendung, wenn die Funkwellen zur Übertragung von Daten- und Leistungskennzeichnungen (TAG RFID) und als Datenträger (transponder).dienen.

Wir bieten eine Vielzahl von TAG’s RFID, die eine Kapazität von einigen bis mehreren Dutzend Bytes umfangen.

Abhängig von der Arbeitsumgebung die in der das Etikett verwendet werden soll, wird das geeignete Träger eingefügt.

Es gibt Träger, die für den Einsatz in der Lebensmittelindustrie entwickelt wurden, sowie Träger, die in einer Hochtemperaturumgebung bis zu 280 Grad Celsius arbeiten können.

Hochtemperaturbeständige Träger können an Montagelinien SKID eingesetzt werden zB. auf KTL - Produktionslinien, Lackieranlagen, in denen die Produkte durch Trockenöfen transportiert werden. Die Zahl der Anwendungen für RFID-Transponder ist enorm.

Antennen ermöglichen das Auslesen und Schreiben von RFID-Etiketten aus bis zu 5 m Entfernung. Die angebotenen RFID-Systeme lassen sich ausgezeichnet in die TIA- Portal integrieren und sind mit Profibus und Profinet zu verbinden, was eine hohe Flexibilität in den Anwendungen und eine hervorragende Systemdiagnose ermöglicht.

Neben stationären Antennen bieten wir auch tragbare RFID-Leser an.

product picture png P IK10 XX 30726Pproduct picture png P FS10 XX 01133PTag RFID

TOP